Freitag, 06. Dezember 2019

Brandsicherheitsdienst beim Martinsumzug 2019

Auch in diesem Jahr unterstützte die Flörsheimer Feuerwehr wieder die Kolpingfamilie Flörsheim beim ihrem mittlerweile 41. Martinsumzug.

Dabei wurde nicht nur der Brandschutz auf dem Gallusplatz beim großen Martinsfeuer sichergestellt, sondern auch der Martinsumzug durch die Flörsheimer Straßen begleitet.

Beim großen Martinsfeuer, welches nach dem Martinsspiel in der St. Gallus Kirche von Mitgliedern der Kolpingfamilie entzündet wurde, wurde der Bereich um das Feuer durch die Feuerwehr abgesperrt. Schläuche wurden im Hintergrund einsatzbereit verlegt, so dass im Fall der Fälle so schnell wie möglich hätte eingegriffen werden können.

Nachdem das Feuer niedergebrannt war, wurde das Material zurückgebaut, bevor dann im Galluszentrum das bereits traditionelle Essen für alle Helfer bereitstand.

Vielen Dank an die Kolpingfamilie Flörsheim für die leckere Verpflegung und die wie gewohnt sehr gute Organisation.

 

Drucken E-Mail