Dienstag, 25. Juni 2019

Fastnacht 2019 bei den Minilöschern

Hall die Gail!! Auch in diesem Jahr feierten die Minilöscher mit der gemeinsamen Fastnachtsparty und der Teilnahme am Kinderumzug des FNC Fastnacht.

Die obligatorische Faschingsparty fand im großen Saal der Freiwilligen Feuerwehr Flörsheim statt. Dieses Mal waren wir Flörsheimer für die Ausrichtung der Feier verantwortlich und konnten durch tatkräftige Unterstützung der Minilöscher-Eltern ein tolles, buntes Buffet mit allerlei Köstlichkeiten für unsere Gäste – die Minilöscher aus Weilbach und Wicker – bereithalten. Alle Nachwuchsbrandschützer hatten eine Menge Spaß, egal ob beim Teppich-Wettrutschen, Zeitungstanzen oder „Bonbon-Monster“-Jagen, es war eine tolle Zeit! Natürlich nutzten wir auch die Gelegenheit, um nun endlich als große Gruppe unseren Auftritt für den Umzug des FNC am Faschingssamstag zu üben.  Nach anderthalb Stunden voll närrischem Treiben gingen alle Minilöscher munter, satt und müde vom vielen Feiern nach Hause.

Am nächsten Tag trafen sich alle Minilöscher pünktlich um 12:00 Uhr auf dem Gallusplatz, um sich für den Umzug des FNC bereitzumachen. Unser Motto lautete in diesem Jahr „Feuer & Flamme“. Passend dazu verwandelten sich die Minilöscher in lebhafte Flämmchen, in dem sie in ihre selbstgebastelten Kostüme schlüpften und die Flammenkronen auf den Kopf setzten. Wir bildeten zusammen mit den Minilöschern aus Weilbach und Wicker die größte Gruppe auf dem Platz und leuchteten schon von weitem in den Farben Rot, Gelb und Orange. Bei der Präsentation der Gruppen trugen Julia (Minilöscher Weilbach), Lukas (Minilöscher Wicker) und Shiva (Minilöscher Flörsheim) gekonnt unsere Rede vor und ernteten jede Menge Applaus. Im Anschluss präsentierten wir uns mit unserem Lied „Feuer, Feuer“, das vor allem auch beim Publikum sehr gut ankam und alle zum Mitmachen animierte. Um 14:11 Uhr setzten wir uns dann gemeinsam mit den anderen Gruppen in Bewegung und verteilten jede Menge Süßigkeiten an die Zuschauer in den Straßen. Im Anschluss fanden wir uns wieder auf dem Gallusplatz zur Siegerehrung ein. In diesem Jahr erhielt die die Kita St. Josef den Preis für das beste Kostüm und der Wanderpokal wurde an die Kita Kunterbunt vergeben. Zum Abschluss fanden sich alle Minilöscher zum obligatorischen Foto am Berliner Brunnen ein und verwandelten ihn in ein „Flammenmeer“. Alles in allem wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, sodass wir uns jetzt schon auf die gemeinsame Teilnahme im nächsten Jahr freuen.

Drucken E-Mail